Contentflow auf der DMEXCO

Aktuelles

Wir sind in diesem Jahr auf der DMEXCO vertreten, ihr findet uns im „Startupviallage“. Dort freuen wir uns, Euch Einblicke in unsere Software geben zu können. Um einen Termin zu vereinbaren einfach hier schreiben.

Mixed Reality im Livestream: Contentflow erhält Google-Förderung

Aktuelles

Das Startup aus Berlin entwickelt im Rahmen der Förderung durch den „Google Digital News Innovation Fund“ eine Technologie, mit der Livestreaming-Videos mit interaktiven Mixed-Reality-Funktionen angereichert werden. Die Deutsche Welle ist Projektpartner. Das Berliner Livestreaming-Startup Contentflow ist von der Google News Initiative für eine Förderung ausgewählt worden. Contentflow hatte sich gemeinsamen mit seinem Projektpartner Deutsche Welle beworben. … Mehr lesen

Aufnahme in das German Accelerator Tech Programm

Aktuelles

Contentflow ist bereits seit einigen Monaten in New York vertreten, ab Oktober wird das Startup durch den German Accelerator Tech bei den weiteren Schritten in den USA unterstützt. Das Programm bietet ausgewählten deutschen Unternehmen Unterstützung beim Eintritt in den US-amerikanischen Markt und wird durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie unterstützt. In dem mehrstufigen Verfahren … Mehr lesen

Contentflow beim BDZV-Kongress „Zeitung Digital“

Aktuelles

Bereits zum 18. Mal hatten der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) und die World Association of Newspapers (WAN-IFRA) zum Kongress „Zeitung Digital“ eingeladen. Der Kongress zählt zu den besten Veranstaltungen der Zeitungsbranche in ganz Europa. Mit rund 300 Verlegern, Geschäftsführern, Verlags- und Digitalverantwortlichen ist die Veranstaltung eine Plattform für Know-how-Transfer und Networking. Beim „Start-up Battlefield“ konnte Contentflow … Mehr lesen

Livestream für XING: „New Work Experience“

Aktuelles

Für das Onlinenetzwerk XING durften wir den Livestream der Veranstaltung „New Work Experience“ mit der Contentflow-Software aus der Elbphilharmonie in die verschiedenen Kanäle streamen. So waren einzelne Programmpunkte auf der Facebook-Seite von Xing und auf der Internetseite der Konferenz aber auch auf der Internetseite von Medienpartner wie T3N. Nach der ersten Auflage der Veranstaltung im Jahr 2017 … Mehr lesen

Contentflow bei Sondierungs-Showdown

Aktuelles

Im Auftrag des SPD Parteivorstandes wurde die Contentflow-Software rund um die Sondierungen zwischen SPD, CDU und CSU dafür genutzt, um die Abschluss-Pressekonferenz mit Angela Merkel, Horst Seehofer und Martin Schulz live aus dem Willy-Brandt-Haus zu übertragen. Mit Hilfe unserer Software wurde bei geringer Bandbreite ein einziges Live-Signal gleichzeitig auf die verschiedensten Kanäle live übertragen: u.a. … Mehr lesen

Treffen Sie uns bei den „Hamburg Open“!

Aktuelles

Contentflow ist am 18. Januar mit einem Stand bei den „Hamburg Open“ vertreten. Treffen Sie uns dort und erleben Sie Live die neusten Funktionen der Contentflow-Software. Die Messe findet von 10 bis 18 Uhr im Studio Hamburg (Jenfelder Allee 80, 22039 Hamburg) statt. Wenn Sie einen Termin vereinbaren möchten schreiben Sie uns, entweder hier, oder … Mehr lesen

Contentflow im Medium Magazin

Aktuelles

In der aktuellen Ausgabe des „Medium Magazin“ wird der „next media accelerator“ (nma) vorgestellt. Der nma ist seit März 2017 als Gesellschafter an Contentflow beteiligt.  Meinolf Ellers, Managing Partners des nma, erklärt dort, warum Contentflow perfekt zum Programm passt: „Die Berliner Firma Contentflow ist als Agentur für Live-Video gestartet. Man konnte Sie buchen, wenn man … Mehr lesen

Livestream für „Das Progressive Zentrum“

Aktuelles

Das Progressive Zentrum, ein unabhängiger und gemeinnütziger Think Tank aus Berlin, nutzte die Contentflow-Software um die Konferenz „INNOCRACY – Conference on Democratic Innovation“ bei Facebook Live und auf der eigenen Internetseite zu übertragen.  Ziel des Progressiven Zentrums ist es, frei nach dem Dreiklang „Vordenken – Vernetzen – Streiten“ fortschritts- und innovationsorientierte Politikideen in die öffentliche … Mehr lesen

Contentflow mit neuer Cutting-Engine

Aktuelles

Nach dem neusten Update hat Contentflow jetzt den Medienmanager um eine „Cutting Engine“ erweitert. Diese ermöglicht den cloudbasierten Videoschnitt und das Rendern der Videodateien in beeindruckender Geschwindigkeit. Durch die neue Funktion ist es jetzt möglich, Videos im Browser framegenau zu schneiden und die geschnittenen Clips neu zusammenzufügen. Wie das genau funktioniert ist haben wir in … Mehr lesen