Im Auftrag des SPD Parteivorstandes wurde die Contentflow-Software rund um die Sondierungen zwischen SPD, CDU und CSU dafür genutzt, um die Abschluss-Pressekonferenz mit Angela Merkel, Horst Seehofer und Martin Schulz live aus dem Willy-Brandt-Haus zu übertragen. Mit Hilfe unserer Software wurde bei geringer Bandbreite ein einziges Live-Signal gleichzeitig auf die verschiedensten Kanäle live übertragen: u.a. auf den offiziellen Facebook-Account der SPD, den Facebook-Account von Martin Schulz und zu Periscope.

Zusätzlich dazu wurde unsere cloudbasierte Cutting-Engine (Videoschnitt in Rekordzeit) dazu genutzt, so schnell wie möglich die Clippings der Pressekonferenz und weiterer Statements (u.a. Lars Klingbeil zum Abschluss der Sondierungsverhandlungen) zu erstellen und für die hausinterne aber auch öffentlich sichtbare Dokumentation weiter zu verwenden.

Hier hat Contentflow einmal mehr seine Qualität unter Beweis gestellt: In kürzester Zeit, unter schwierigsten Bedingungen, optimale Ergebnisse zu liefern – live.