Contentflow ist ein Livestream-Anbieter mit viel Erfahrung: Die Liste der Referenzen ist lang, seien es das Konzert einer Brit-Award-Gewinnerin im Friedrichstadtpalast, die Verkündung einer Institutserrichtung im Auswärtigen Amt oder die Übertragung von verschiedenen parallelen Foren und Sessions vom Global Media Forum der Deutschen Welle mit über 2.000 Journalistinnen und Journalisten: Wir wissen mit allen Anforderungen umzugehen. Jetzt stellt Contentflow einen neuen Player vor.

Einbindung in die eigene Seite

Selbstverständlich arbeitet Contentflow ständig an der Weiterentwicklung der eingesetzten Software. Kunden die bei dem Livestream-Anbieter einen Stream beauftragen, erhalten den Quellcode um einen „Iframe“ in die Seite einzubinden. Um die Wartezeit für Zuschauer zu verkürzen können hier bereits im Vorfeld  Grafiken oder Videos (on demand) hinterlegt werde.

Die Kameratemas von Contentflow im EinsatzEbenso kann der Livestream selbstverständlich auch auf Facebook Live, YouTube Live und anderen sozialen Medien gestreamt werden.

Jetzt hat Contentflow einen neuen Player vorgestellt. Dieser hat folgende Leistungsmerkmale:

  • Zuschauerinnen und Zuschauer bekommen das Live-Videobild auf jedem gängigen stationären und mobilen Endgerät angezeigt. Völlig egal, ob iOS/iPhone oder Android, auch Windows Mobile Phone ist kein Problem für den Player. Wenn der Browser kein Adobe Flash mehr unterstützt wird dies automatisch erkannt und das Livebild wird dann über HTML 5 ausgegeben.
  • Nutzer haben manchmal wenig Bandbreite wenn sie einen Livestream unterwegs anschauen. Der neue Contentflow-Player ermöglichst es, durch verschiedene Qualitätsstufen (von Low über Medium bis hin zu HD-Qualität) die passende Auflösung zur Bandbreite auszuwählen.
  • Sie kennen das Problem vielleicht: Man entdeckt einen interessanten Livestream, aber wenn man einschaltet ist der Stream schon in vollem Gange. In solch einem Fall kann der neue Player bis zu 3 Stunden „zurückzuspulen“  und das, während das Event noch läuft. So lässt sich der Livestream jederzeit von Anfang an anschauen.

Social Media Inhalte live mitschneiden

Livestream Anbieter Contentflow bei einem Kunden

Ihre Social-Media-Abteilung kann vielleicht nicht warten bis die Veranstaltung vorbei ist und die gesamte Aufzeichnung zur Verfügung steht –  auch wenn bei uns direkt im Anschluss an den Stream die Videodatei zur Verfügung steht. Wenn es besonders eilig ist, etwa weil die ersten Redeausschnitte des CEO noch während der Rede bei Twitter verbreitet werden sollen, dann können Sie mit unserer Software die Ausschnitte direkt aus dem Stream „rausclippen“ und runterladen, und das, während der Stream noch läuft.

Sie stehen kurz vor Ihrer nächsten Hauptversammlung? Ihr wichtiges Event soll noch mehr Stakeholder, Multiplikatoren und Fans erreichen? Die Herz-Operation ist auch für ein internationales Publikum interessant?

Wir sind Ihr Livestream Anbieter

Contentflow bietet Ihnen die Möglichkeit, ein Event mit mehreren, von professionellen Kamerateams geführten, oder auch statisch installierten Kameras in HD Qualität aufzunehmen und direkt per Video-Livestream ins Netz zu übertragen. Durch besondere technische Lösungen ist dies auch an Locations möglich, an denen kein Internet verfügbar ist. Die Aufzeichnung des Events ist selbstverständlich sofort nach dem Ende des Livestreams auch als „Video on Demand“ ansehbar.

Natürlich ist es auch möglich die Live-Übertragung  des Events nicht nur auf Ihrer Webseite in ihrer Corporate Identity einzubinden, sondern das professionelle Live-Videobild gleichzeitig auch in der Timeline Ihres Unternehmens-Accounts bei Facebook als Livestream darzustellen. Aufgrund des Facebook-Algorithmus werden Facebook Live-Sendungen bevorzugt gegenüber sonstigen Postings dargestellt und erzeugen erfahrungsgemäß besonders viele Interaktionen, Kommentare und Zuschauer. Sollte Ihnen das noch nicht ausreichen, lässt sich die Zahl der Einbettungen beliebig erweitern. Auch bei YouTube lässt sich Ihre Veranstaltung als Livestream „live“ darstellen, gleichzeitig und ergänzend zu Facebook und Webseite, oder auch einfach nur bei YouTube.

Verschaffen Sie sich gern mit unserem Trailer einen Einblick in unsere Leistungen:

Sie erreichen uns per E-Mail via info@contentflow.org. Wir rufen Sie gern zurück und stehen Ihnen für etwaige Rückfragen fast jederzeit zur Verfügung. Wir würden uns freuen, zum Gelingen Ihrer Veranstaltung beitragen zu dürfen.