Ein Livestream als Partizipationsintrument um das neue Auto Lexus RX in Szene zu setzen – damit zeigte der Autohersteller wie ein Video-Livestream in der Unternehmenskommunikation sinnvoll eingesetzt werden kann. Wir stellen Ihnen dieses Beispiel vor.

Der Hollywood-Schauspieler Jude Law steht auf der berühmten Bühne des Londoner Cabaret „The Box“ und erläutert, dass sein Schauspieler-Schicksal nun 45 Minuten lang in den Händen des Publikums liegt. Dieses entscheidet über den Fortgang der Handlung. Ab dem Moment, als er die Bühne verlässt, muss er sich somit auf die Vorgaben aus dem Publikum und seine eigene Intuition verlassen.

Die Kameras sind immer dabei

Jude Law steigt in den bereits wartenden Lexus RX und fährt zurRestaurant-Bar Zima, um dort den russischen TV-Moderator Alexei Zimin abzuholen. Auf der Suche nach einem geeigneten musikalischen Leiter legt Law erst einmal einen Stopp beim legendären Ronnie Scott’s Jazz Club ein. In der vorletzten Szene wirft er dann seine schauspielerischen Fähigkeiten in die Waagschale, um den spanischen Street-Art-Künstler Jorge Rodriguez-Gerada von einem Job als Bühnenbildner zu überzeugen. Mit dabei ist natürlich immer die Kamera die alles live überträgt.

Seinen Höhepunkt erreicht die Performance, als Jude Law mit seiner Crew im Schlepptau für ein dramatisches Finale in das „The-Box“-Theater zurückkehrt. Die gefeierte Sängerin Laura Mvula rundet die Inszenierung mit der Darbietung ihrer jüngsten Singleauskopplung „Overcome“ ab.

Die Idee für die Live-Stream-Show wurde inspiriert von „The Life RX“. Der Werbespot zeigt einen Hotelangestellten, der sich Laws Lexus RX schnappt. Er erlebt damit eine außergewöhnliche und rasante Reise in die Welt des Glamours. Die Partnerschaft mit Lexus machte Jude Law im Sommer diesen Jahres bereits zum Star in einem immersiven, partizipativen Theaterstück. Dies ist eine vor allem in London sehr verbreiteten Bühnenform, in der die Zuschauer auch eine aktive Rolle übernehmen.

Ein besonderes Gefühl

Jude Law zu dem Livestream-Projekt: „Es ergibt sich nicht oft die Chance, eine Story von Grund auf vollkommen spontan zu entwickeln. Zusammen mit Lexus verfolgen wir das Ziel, völlig neuartige Erfahrungen zu kreieren, an denen Menschen teilhaben wollen und können – diesmal daran, wie eine Geschichte sich live entfaltet.“

„Auch für mich war es eine großartige Erfahrung, an einem solchen einzigartigen Experiment teilnehmen zu können und zusammen mit Jude Law auf einer Bühne zu stehen. Der Livestream in ganz Europa hat eine ganz besondere Atmosphäre erzeugt“, berichtet Laura Mvula.